Franchisepartner werden

Warum Franchise

Franchise steht für Qualität und Verlässlichkeit. Sowohl der einheitliche Auftritt an jedem Standort als auch die einheitliche Arbeitsweise sichern einen hohen Wiedererkennungswert und schaffen Transparenz.

Durch die Kombination aus dem bereits erprobten und perfektionierten Beratungsansatz der NORM und dem etablierten Geschäftskonzept des Franchise bieten wir Ihnen eine optimale Lösung.

Zudem haben Sie als Franchisepartner Gebietssicherheit. Sollte es einen Beratungsanlass aus Ihrer Region geben, bekommen nur Sie diesen Beratungsansatz zugewiesen.

Der Banker

  • Ihr Filialleiter erntet die Früchte Ihrer Arbeit?
  • Sie erhalten Vertriebsvorgaben Ihrer Bank?
  • Die Vertriebsvorgaben decken sich nicht mit Ihren Vorstellungen?
  • Die Vertriebsvorgaben decken sich nicht mit den Zielen und Wünschen des Mandanten?
  • Sie vertreiben nur Produkte einer oder weniger Gesellschaften?

  • Die Digitalisierung Ihrer Bank bedroht Ihren Arbeitsplatz?
  • Sie verdienen zu wenig Geld?

Der Vertriebler

  • Ihre Vergütung reduziert sich durch die Führungshierarchie und die des Unternehmens?
  • Das Unternehmen zahlt keine/kaum Bestandsvergütung?
  • Eine höhere Vergütung gibt es nur, wenn Sie rekrutieren und selber Mitarbeiter anbauen?
  • Eine alteingesessene Struktur begrenzt Ihre Perspektive?
  • Ihr Unternehmen nimmt Einfluss auf Produktempfehlungen?
  • Die Wertschätzung des einzelnen Beraters ist nicht gegeben?
  • Sie verdienen zu wenig Geld?

Der Agenturist

  • Sie sind es leid Ihre Mandanten an ungebundene Marktteilnehmer zu verlieren?

  • Ihre Bestandsvergütung erhalten Sie nur, wenn Sie Ihre vorgegebenen Ziele erreichen?
  • Die Ausrichtung Ihres Unternehmens ist für Sie nicht nachvollziehbar?
  • Sie möchten Ihre Mandanten ganzheitlich betreuen?
  • Sie sehen kaum Anreize und Impulse für neue Beratungsanlässe?
  • Sie verbringen mehr Zeit mit administrativen Tätigkeiten als bei Ihren Mandanten?
  • Die eingesetzte Technik im Unternehmen ist nicht mehr zeitgemäß?

Der Makler

  • Bei der Qualität der Tarife vertrauen Sie auf Maklerbetreuer der Gesellschaften?
  • Ihre Abrechnung müssen Sie selbst kontrollieren?

  • Sie haben viele IT-Systeme, aber kein "richtiges"?
  • Eine Maklerrente als Bestandsübernahme wurde Ihnen bisher nicht angeboten?
  • Sie verbringen mehr Zeit mit administrativen Tätigkeiten als bei Ihren Mandanten?
  • Sie suchen nach Ideen und Anreizen für neue Beratungsanlässe?

Jetzt beraten lassen

Treten Sie jetzt mit uns in Kontakt, wir melden uns bei Ihnen in Kürze.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Wir melden uns in kürze bei Ihnen.
Oops! Da ist wohl etwas schief gelaufen.
Bitte versuchen es erneut.